logo   METHODE ZIELGRUPPE EINZELSTUNDEN KURSE UNTERNEHMEN TANZ VITA KONTAKT
alexander

FÜR WEN EIGNET SICH DIE ALEXANDER TECHNIK?

Prinzipiell kann jeder, der seine körperlichen und geistigen Kräfte koordinieren und gezielter einsetzen möchten, Unterricht nehmen. Darüber hinaus eignet sich die Technik besonders für:

Menschen, die unter Beschwerden leiden, die aus Fehlhaltungen und Störungen des Bewegungsapparates resultieren, wie Rücken-, Schulter- und Kopfschmerzen, Verspannungen oder Kreislaufstörungen.

Menschen, die mit körperlichen Belastungen im Beruf besser umgehen möchten, wie Pflegekräfte, Zahnärzte, Erzieherinnen oder Personen, die viel am Bildschirm arbeiten.

Menschen, die sich in der Öffentlichkeit darstellen und dabei auf guten Körpergebrauch und eine gut funktionierende Stimme angewiesen sind, wie zum Beispiel Personen in leitenden Positionen, Politiker oder Lehrer.

Personen, die Stress und Anspannungen abbauen möchten.

Personen, die professionell oder intensiv mit ihrem Körper arbeiten, wie zum Beispiel Tänzer, Musiker, Schauspieler oder Sportler.

Schwangere, die ihre Bewegungen den geänderten Umständen anpassen müssen (Gewichtszunahme, Änderung des Schwerpunktes).

Eltern, die sich in den vielfältigen Anforderungen eines Alltags mit Kindern (Tragen, Heben, Reagieren) nicht verlieren wollen, sondern dabei auf sich achten möchten.